Laura Berg gewinnt Silber
bei der DM Bögen ohne Visier vom 30./31.08.2014 in Berlin 


Als einzige niedersächsische Bogenschützin hatte sich Laura Berg zur deutschen Meisterschaft des DBSV für Bögen ohne Visier qualifiziert.

Für die 18jährige Blankbogen-Nachwuchsschützin des BSC Garbsen hat sich die Reise nach Berlin gelohnt.
Mit 1047 Ring stellte Laura ihr Können unter Beweis und gewann die Silbermedaille in der Altersklasse U20 männlich & weiblich Blankbogen.

Laura stellte mit 238 Ring auf 50 m, 278 Ring auf 40 m, 249 Ring auf 30 m sowie dem Gesamtergebnis von 1047 Ring vier neue niedersächsische Landesverbandsrekorde auf.


Wir gratulierten!

 

   
© BSC-Garbsen.de - Bogensport-Club Garbsen e.V.